AHB Ausstellung in der Najib Gallery

20. September 2021 EINFACHkommunikation

Die Künstlerin Annett Bergk präsentiert vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2021 in Najib Gallery in Hamburg wechselnde Porträts von Menschen aus aller Welt. „Ich freue mich mit Inhaber Najib P. Burgai einen verlässlichen und engagierten Partner gefunden zu haben“, sagt Bergk. „Es wird so ganz anders als die bisherigen Ausstellungen, die wir unter der Marke AHB umgesetzt haben.“

Die Galerie für zeitgenössische und antike Teppiche, Kelims und textile Kunst wird in Kombination mit den AHB Kunstwerken zu einem wahren Herzensprojekt für den Inhaber: „Ich möchte Besucherinnen und Besucher überraschen und faszinieren“, sagt Burgai, „einerseits mit modernen Gemälden und Kunstobjekten, die die Geschichten aus aller Welt erzählen, andererseits mit zeitlosen Designerteppichen und außergewöhnlichen Einzelstücken.“ Eine Ausstellung also als Verbindung zwischen Ost und West, zwischen Altem und Neuem, zwischen Handwerk und Kunst.

Die AHB Kunstwerke können im Ausstellungszeitraum vor Ort erworben werden. Die Motive wechseln mehrfach. Interessierte finden die Najib Gallery in der Altstädter Straße 15 in Hamburg. Vorabanmeldung wird empfohlen.

Themen

×