Autor: Annett Bergk

WordPress 5.0: Ja, Nein, Vielleicht.

WordPress 5.0: Ja, Nein, Vielleicht.

Leise rieselt der Schnee – und ganz leise hat sich bei WordPress auch ein neues Update eingeschlichen. Eigentlich sollte das WordPress-Update 5.0 schon vor Wochen verfügbar sein, wurde aber mehrfach nach hinten verschoben und online kontrovers diskutiert. WordPress selbst bezeichnet das Update – und besonders den neuen Gutenberg-Editor – als „den ersten Schritt in eine aufregende neue Zukunft“. Aha.

Read More Read More

#CommsWeekHamburg 2018

#CommsWeekHamburg 2018

Man mag sich an diesem 13. November – angesichts der Anreisezeit manch einer Studierendeninitiative zum PR Report Camp nach Berlin – kaum beklagen über den Beginn einer Veranstaltung zur frühen Stunde. Und dennoch: 8 Uhr morgens ist für Hamburger Verhältnisse eine beinahe schon unchristliche Zeit. Ob es sich gelohnt hat, für die Communications Week den Wecker zu stellen?!

Read More Read More

Zu Gast bei campus relations in Münster

Zu Gast bei campus relations in Münster

Heute war ich gemeinsam mit Clara Lamm, Beirätin des Vorstandes der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) an der Hochschule in Münster zu Gast bei campus relations. Die Studierendenvereinigung hatte uns eingeladen, um ein bisschen von unserer Arbeit zu berichten.

Clara ist seit dem letzten Jahr verantwortlich für den Bereich der Nachwuchsförderung der DPRG, die Unterstützung der Studierenden und Young Professionals sozusagen. Sie erzählte von ihrer Studienzeit, von ihren ersten Schritten in der PR-Branche und vor allem von den zahlreichen Möglichkeiten, die die DPRG ihren Mitgliedern eröffnet: von Mentorenprogrammen über Fachgruppen bis hin zur jährlichen Verleihung des Junior Awards, dessen Bewerbungs- und Auswahlprozedere die Preisträgerin auf Nachfrage gern ausführlicher beschrieb.

Read More Read More

Storytelling? Storyselling!

Storytelling? Storyselling!

Ein gutes Buch kann den Leser in eine andere Welt entführen – nach Hogwarts oder ins Auenland, in ferne Länder, vergangene Zeiten oder parallele Wirklichkeiten. Unabhängig von Autor, Veröffentlichungsdatum oder Genre haben die berühmten Bücher der Weltliteratur aber eine Gemeinsamkeit.

Achtung. Jetzt kommt’s.

Read More Read More

DPRG Zukunftsforum verlangt nach wertvoller Kommunikation

DPRG Zukunftsforum verlangt nach wertvoller Kommunikation

Wertedebatten leiden oft daran, dass sie zu abstrakt oder zu pauschal geführt werden. Unbestritten jedoch bleibt die Wichtigkeit klarer Wertvorstellungen, deren Vermittlung und Weiterentwicklung – insbesondere in unseren ach so dynamischen, digitalen Zeiten. Und welche Rolle müssen dabei Berufsverbände spielen? Darüber diskutieren die 230 Teilnehmer beim vierten Zukunftsforum der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG), das am 28. und 29. Juni erstmals in Hamburg stattfindet.

Read More Read More

Digital Kindergarten sorgt für Inspiration und echte Erlebbarkeit

Digital Kindergarten sorgt für Inspiration und echte Erlebbarkeit

Schon wieder der Kaminski. Was hat er sich denn nun schon wieder ausgedacht? Mit dem „Digital Kindergarten“ am 7. Juni in Hamburg will der Geschäftsführer der Agentur achtung! „die Zukunft spielerisch begreifbar machen“. Aber: Warum? Ist das die Aufgabe einer PR-Agentur? Muss das der Kommunikationsmanager leisten? Ist es wegen dieser Digitalisierung?

Read More Read More

Dialog hat Priorität: Die Barcamp-Zeit ist jetzt

Dialog hat Priorität: Die Barcamp-Zeit ist jetzt

Immer wieder hört man – auch in der Kommunikationsbranche – von Barcamps. In Zeiten der Digitalisierung muss alles agiler und spontaner werden. Konferenzen werden zu Meetings, bei denen die Teilnehmer zur aktiven Mitgestaltung aufgefordert werden. Und die DPRG macht fleißig mit: Auch beim diesjährigen ZukunftsForum liest man im Programm häufig von „Sessionplanning“, „Session-Slot“ und „Workshop-Slot“ – von „Kaffeepause“ und „Mittag“ mal abgesehen. Zugegeben: Auch wichtig.

Read More Read More

Storytelling – Strategien und Best Practises für PR und Marketing

Storytelling – Strategien und Best Practises für PR und Marketing

Wer etwas zu sagen hat, tut gut daran, eine Geschichte zu erzählen. So bleibt die Botschaft in Erinnerung. Und so ist Storytelling für PR und Marketing nach wie vor das Mittel zum Zweck. In ihrem aktuellen Buch “Storytelling” will Petra Sammer Bausteine guter Geschichten, Kreativtechniken und Inspiration liefern. Wir werfen einen Blick hinein.

Allseits bekannt ist, dass Geschichten einen echten Mehrwert mit sich bringen und damit wohl auch besser “verkaufen”. Wer jedoch fragt, wo und wie man in Unternehmen die guten Geschichten findet, stellt schlichtweg die falsche Frage, wie Sammer darlegt. Entscheidend nämlich ist: Warum sollte etwas erzählt werden? Warum sollte jemand das Gehörte glauben? Und warum sollte jemand dem Erzählenden zuhören?

Read More Read More

Ein Tag in Leipzig: Refresh, Günter-Thiele-Preis und LPRS Forum 2018

Ein Tag in Leipzig: Refresh, Günter-Thiele-Preis und LPRS Forum 2018

Am Puls der Zeit bleiben, neue Impulse erhalten, Wissen auffrischen – das Ziel scheint angesichts der Themenvielfalt beim Refresh der Universität Leipzig fast schon ambitioniert. Der 4. Mai ist von morgens bis abends durchgetaktet. „Die Veranstaltung findet in dieser Form zum zweiten Mal statt“, erklärt Ansgar Zerfaß, Professor für Strategische Kommunikation. „Wir wollen mithilfe eines Querschnitts aus der aktuellen Forschung einen Ausblick wagen.“ Wo also liegen künftige Themenfelder? Vor welchen potentiellen Herausforderungen steht die Praxis?

Read More Read More

Vero – DIE neue App?

Vero – DIE neue App?

Was lange währt …? Vielleicht. Vero, eine App, die bereits 2015 auf den Markt kam, ist die Tage schwer im Trend. Grund genug, um sich das Ganze mal anzusehen.

Ich selbst bin über Instagram auf die App aufmerksam geworden. Immer mal wieder weisen User auf ihren neuen Account bei Vero hin. Ob der Betreiber mithilfe von – wie auch immer gearteten – Influencer Relations selbst für diesen mehr als späten Hype gesorgt hat, wird dabei im Lande kräftig diskutiert. Ein zufriedenstellendes Ergebnis gibt es nicht.

Read More Read More