Die Top 10 der meist geklickten Artikel im „PR-Journal“ 2015

16. Januar 2016 Annett Bergk

Wer hätte das gedacht: im letzten Jahr hat eine Buchbesprechung die meisten Artikelaufrufe erzielt: mit 12.279 Klicks hat Annett Helbig mit ihrer Besprechung über „Des Googels Kern – es ist ein Mysterium: großartig“ den Jahressieg davongetragen! Platz zwei zeigt dann, wie gefragt Themen zu Ausbildung und Bezahlung sind: Thomas Dillmann erzielte 3.806 Aurufe mit seinem Artikel „Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte laut Stepstone“. Platz 3 ging an die ebenfalls sehr beliebte Rubrik Studien. Das „Edelman Trustbarometer – Deutsche haben Angst vor Innovationen“ erreichte 3.681 Klicks.

Die zehn meist geklickten Artikel im vergangenen Jahr 2015  waren:

  1. Rezension über ‚Des Googles Kern‘: Es ist ein Mysterium. Großartig    12271 Aufrufe
  2. Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte laut StepStone    3806 Aufrufe
  3. Edelman Trust Barometer: Deutsche haben Angst vor Innovationen    3681 Aufrufe
  4. Ist CSR Kommunikation die PR der Zukunft?    3680 Aufrufe
  5. Erstes PR-Kreativ-Ranking für Deutschland: Kleine Agenturen bieten den großen Paroli    3508 Aufrufe
  6. Pfeffers 19. PR-Ranking: PR-Agenturbranche wächst 2014 um 4,2 Prozent    3460 Aufrufe
  7. Hannoveraner PR-Studierende unterstützen Projekt für Demenzerkrankte    3182 Aufrufe
  8. Positive Resonanz auf DPRG-Zukunftsforum 2015: Künftig soll inhaltliche Arbeit verstärkt werden    3179 Aufrufe
  9. Studie: Soziale Medien für immer mehr Journalisten beruflich unverzichtbar    3027 Aufrufe
  10. Personalien compact – Unternehmen (19) (30./31. KW-2015)     3021 Aufrufe.

Themen

×